Futability® - Veränderungen selbstbestimmt gestalten

(© Melanie Vogel) Unsere Welt ist VUCA geworden - volatil, ungewiss, komplex und mehrdeutig. Und seit Trump wissen wir, dass VUCA Realität ist! Eine VUCA-Welt verlangt von uns Anpassung im Akkord. Diese Anpassungskompetenz stellt uns alle vor völlig neue Herausforderungen, denn unsere Aufgabe besteht zunehmend im Managen von Unsicherheiten - sowohl beruflich als auch privat.

Die Futability®-These lautet: Wir haben es bis heute nicht geschafft, uns an die VUCA-Welt anzupassen. Nicht aufgrund mangelnder Intelligenz oder unterlassenen Versuchen, sondern durch ein konsequent fehlgesteuertes Lernen, mit Wandel und Veränderung umzugehen. Dieses momentane Unvermögen führt zu massiven Produktivitätsverlusten, die gleichzeitig aber – und das ist der große Hoffnungsschimmer der Zukunft – unglaubliche Chancen und ein schier unermessliches Potenzial für positive Veränderungen bieten.

"Der Status Quo ist eine gefährliche Komfortzone." Melanie Vogel

Damit das möglich ist, müssen uns auf unseren Entwicklungsinstinkt zurück besinnen. Er war schon immer unsere größte Quelle der Inspiration. Allerdings haben wir an vielen Stellen vergessen, dass wir auch im 21. Jahrhundert immer noch Forscher und Pioniere sind. Wir können es uns heute nicht mehrleisten, Verwalter eines Status Quo zu sein, der an der Dynamik der Zeit zu bröckeln beginnt wie ein morsches Mauerwerk.

Futability® ist ein von Melanie Vogel entwickeltes Kunstwort, zusammengesetzt aus den englischen Wörtern "Future" (=Zukunft) und "Ability" (= Fähigkeit, Befähigung). Futability® – die Fähigkeit, den Veränderungen und Herausforderungen der Zukunft flexibel, reflektiert und pro-aktiv begegnen zu können, ist die Kompetenz, auf die es heute und in Zukunft ankommt.

Sie hilft uns, persönliche und unternehmerische Veränderungsprozesse in einer volatilen Welt bewerkstelligen zu können. Richtig angewendet verspricht das „Futability®-Management“ Erfolg, Sinnhaftigkeit, Bedeutsamkeit und Wohlbefinden und damit gleichzeitig mehr Stimmigkeit in unserem Leben. Die entscheidenden drei Fragen lauten:

  1. Sind Sie offen für Veränderungen?
  2. Sind Sie bereit, Denk- und Verhaltensmuster zu ändern?
  3. Sind Sie willens, Selbstverantwortung zu übernehmen?